Startseite
Angebote 2019
Über uns
Organisat. Hinweise
Teilnahmebedingungen
Krankenkassen
Telefonkontakt
Hinweise
Kooperationen&Links
Kontakt - Anfahrt
Downloads
Impressum
Sitemap
DSGVO

Krankenkassen und Kostenerstattung

 

Unsere Yogakurse entsprechen ebenso wie die Tai Chi-, Qigong- und Rückenschulkurse den Kriterien der Krankenkassen und sind grundsätzlich erstattungsfähig. Erkundigen Sie sich bitte rechtzeitig vorher bei Ihrer Krankenkasse.

Nach Abschluss eines Kurses erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung, die Sie bei Ihrer Krankenkasse einreichen können. Bei regelmäßiger Teilnahme erstatten Krankenkassen für ihre Versicherten nach Abschluss eines Kurses an einer Präventionsmaßnahme nach dem § 20 Abs. 1 SGB V anteilige Kosten, meist zweimal pro Jahr 80 - 100%.

Wer mehr über die gesetzlichen Grundlagen der Kostenerstattung für Präventionsmaßnahmen durch Krankenkassen wissen möchte, schaut sich den sog. "Leitfaden Prävention" an.

 

Überlegen Sie jedoch gut, ob Sie bspw. Yoga (ggf. auf eigene Kosten) weiterführen, weil es Ihnen gut tut, oder ob Sie ggf. ein Jahr warten, bis Ihre Krankenkasse Ihnen einen Teil der Kosten erstattet. Es geht um Ihre Gesundheit, Ihr Wohlbefinden!